Marvelous

Auftraggeber
FH Joanneum

Team
Stefan Kraiss
Daniel Kwast

Datum
Juli 2012

Ob Wirtschaft, Politik oder Unterhaltung: Die Menge an komplexen Informationen wächst beständig und mit ihr die Anforderungen an die Gestaltung dieser Informationen. Der Comicverlag Marvel hat ein Multiversum voller spannender Charaktere erschaffen. MARVELOUS ist ein interaktives Ausstellungsexponat zur Visualisierung von über 10.000 Comicfiguren und ihren komplexen Beziehungen untereinander.

Wie viele Feinde hat Spider Man und in welchen Heften trifft er sie? Seit wann kennt Iron Man den Hulk? Zur Vermittlung solcher Informationen haben wir eine Installation konzipiert, die sich stilistisch der Welt der Comics annähert und gleichzeitig einen guten Informationsfluss garantiert. Die Bilddaten werden mittels eines Spiegels auf eine transparente Scheibe projiziert. Der entstehende „Pepper’s-Ghost-Effekt“ passt szenografisch ideal zu den science-fiction-artigen Bildwelten von Marvel. Neben der visuellen Gestaltung haben wir auf eine logische und nachvollziehbare Verknüpfung der einzelnen Elemente geachtet. All dies sorgt dafür, dass MARVELOUS Freude beim Benutzen und Entdecken bereitet.


WEITERE PROJEKTE